DER VEREIN

News
Geschäftsstelle
Satzung
Chronik
Organigramm
Dokumente
Spielstätte

DIE TEAMS

Tornado Niesky
Tornado Reserve
Nachwuchs
Hobby
Eisstock

tornado-niesky.de

Sprade.TV

Tornado Niesky bei Facebook Tornado Niesky bei Twitter
Landkron Brauerrei Görlitz
Niederschlesische Entsorgungsgesellschaft
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Vereinsleben

Tornado Niesky
Souveräner Sieg der Tornados im Freundschaftsspiels
28.12.2014 - 20:07

Am Sonnabend fand in Niesky ein Freundschaftsspiel der Tornados gegen den HC Frýdlant statt. Eigentlich war ja für diesen Tag das Kreisderby gegen die Jonsdorfer Falken geplant, das ja aus bekannten Gründen abgesagt wurde. So freuten sich die Nieskyer sehr, dass die tschechischen Cracks den Weg nach Niesky gefunden hatten. Zirka 400 Zuschauer kamen an diesem Abend ins Freiluftstadion am Waldbad und sahen ein hochkarätiges Spiel, das die Gastgeber allerdings klar mit 8:1 (0:0; 4:0; 4:1) gewannen.
Die Torschützen für die Tornados waren:

22. Minute Vitezslav Jankovych (Assistenten: Mojmir Musil, Christian Rösler)
33. Minute Mojmir Musil (Assistenten: Christian Rösler, Vitezslav Jankovych)
37. Minute Robert Bartlick (Assistent: Mojmir Musil)
38. Minute Richard Rentsch (Assistenten: Marco Noack, Daniel Wimmer)
45. Minute Robert Bartlick (Assistenten: Andreas Brill, Daniel Wimmer)
51. Minute Vitezslav Jankovych (Assistenten: Mojmir Musil, Sebastian Greulich)
52. Minute Robert Bartlick (Assistenten: Richard Rentsch, Marco Noack)
53. Minute Christian Rösler (Assistenten: Mojmir Musil, Richard Jandik)

Der Ehrentreffer des HC Frýdlant fiel in der 44. Minute. Für beide Mannschaften war das Freundschaftsspiel eine gute Trainingseinheit auf Augenhöhe. Obwohl die Zuschauerzahl deutlich unter den Erwartungen des ELV blieb, war es trotz eisiger Kälte ein gelungener Eishockeyevent.