DER VEREIN

News
Geschäftsstelle
Satzung
Chronik
Organigramm
Dokumente
Spielstätte

DIE TEAMS

Tornado Niesky
Tornado Reserve
Nachwuchs
Hobby
Eisstock

tornado-niesky.de

Sprade.TV

Tornado Niesky bei Facebook Tornado Niesky bei Twitter
Landkron Brauerrei Görlitz
Niederschlesische Entsorgungsgesellschaft
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Vereinsleben

Tornado Niesky
Eislaufverein formiert 1.Männerschaft
02.08.2015 - 20:19

Beim Eislaufverein Niesky laufen die Vorbereitungen für die nächste Saison schon auf Hochtouren.
Der Vorstand des ELV Niesky konnte immer davon ausgehen, dass ein Großteil der Spieler der letzten Saison wieder zum neuen Kader der Tornados gehört. Der 1. Vorsitzende Jörn Dünzel sagte dazu: „Wir haben mit allen einzelnen Spielern persönliche Gespräche geführt. Bereits im Vorfeld hatten die meisten von ihnen uns gegenüber bereits Ihre Bereitschaft erklärt, weiterhin für unseren Verein zu spielen. Wir sehen der Saison 2015/ 2016 daher optimistisch entgegen. Natürlich sind wir alle gespannt, gegen welche Mannschaften wir in der Regionalliga Ost antreten werden. Die Regionalliga bedeutet für uns ja kein Abstieg, sondern ist die Folge struktureller Veränderungen in den Eishockeyligen. Wir als Vorstand wollten keinesfalls unkalkulierbare finanzielle Risiken für unseren Verein eingehen.“
So sieht der neue Kader der Tornados in der kommenden Saison aus:

Stürmer:           Marco Noack, Andreas Brill, Christian Rösler, Stephan Kuhlee, Eric Girbig, Richard Jandik, Markus Fabian, Richard Rentsch
Verteidiger:       Sebastian Greulich, Sven Becher, Daniel Wimmer, Jörg Pohling, Robert Bartlick, Chris Neumann, David Vatter, Philipp Bauer, Philipp Rädecker
Torhüter:           Ivonne Schröder, Robert Handrick, Ronny Greb

Aus gesundheitlichen Gründen mussten die langjährigen Tornados Marcel Linke und Marcel Leyva ihre sportliche Laufbahn leider kurzfristig beenden. Der ELV bedauert es natürlich sehr und bedankt sich bei beiden Cracks für Ihr Engagement und ihre Einsatzbereitschaft bei den Tornados. Der Dank des ELV geht auch an Viteszlav Jankovich, der in der kommenden Saison nicht mehr zum Nieskyer Kader gehören wird.
Mit Beginn der neuen Saison wird sich der ELV noch mehr auf die Förderung junger Nachwuchsspieler konzentrieren. Neben den bereits bekannten jungen Cracks wird der Stürmer Tristian Schwarz von Bad Muskau zum ELV Niesky wechseln.