DER VEREIN

News
Geschäftsstelle
Satzung
Chronik
Organigramm
Dokumente
Spielstätte

DIE TEAMS

Tornado Niesky
Tornado Reserve
Nachwuchs
Hobby
Eisstock

tornado-niesky.de

Sprade.TV

Tornado Niesky bei Facebook Tornado Niesky bei Twitter
Landkron Brauerrei Görlitz
Niederschlesische Entsorgungsgesellschaft
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Vereinsleben

Tornado Niesky
Tornados in Dresden erfolgreich
20.11.2016 - 20:38

An diesem Sonnabend trafen die Nieskyer Tornados in der EnergieVerbund Arena Dresden auf die Cracks des ESC Dresden 1b. Mehr als 80 Fans begleiteten ihr Team in die Landeshauptstadt.
Bereits in der 1. Minute gingen die Gäste aus der Lausitz durch einen Treffer von Christian Rösler nach Vorlage von Mojmir Musil und Sebastian Greulich in Führung. Doch die Dresdner ließen sich davon nicht beeindrucken.
In der 11. Minute gelang ihnen dann sogar der Ausgleich. Doch die Tornados zeigten von Beginn an ihre Überlegenheit. In der 15. Minute gingen sie erneut durch ein Tor von Christian Rösler nach Vorarbeit von Sebastian Greulich in Führung und gab diese bis zum Ende der Partie nicht mehr her. Tristan Schwarz sorgte in der 16. Minute nach Zuspiel von Eric Girbig für den nächsten Treffer. Mit einem Spielstand von 1:3 ging es in die erste Pause.
Auch im Mitteldrittel sorgten die Gastgeber aus der Landeshauptstadt immer wieder für Angriffe auf den Nieskyer Kasten. Doch Torfrau Ivonne Schröder wehrte diese erfolgreich ab. In der 24. Minute erhöhte Chris Neumann nach Vorlage von Robert Bartlick und Stephan Kuhlee auf 1:4.
Die Cracks des ELV Niesky wollten sich den Sieg in der Landeshauptstadt nicht mehr nehmen lassen. Jörg Pohling versenkte in der 54. Minute mit Bravour den Puck im Dresdner Kasten. Christian Rösler vollendete dann in der 57. Minute das Ergebnis nach Vorlage von Jörg Pohling und Mojmir Musil zum 1:6 (1:3; 0:1; 0:2).