DER VEREIN

News
Geschäftsstelle
Satzung
Chronik
Organigramm
Dokumente
Spielstätte

DIE TEAMS

Tornado Niesky
Tornado Reserve
Nachwuchs
Hobby
Eisstock

tornado-niesky.de

Sprade.TV

Tornado Niesky bei Facebook Tornado Niesky bei Twitter
Landkron Brauerei Görlitz
Niederschlesische Entsorgungsgesellschaft
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
Warrior
Warrior
Warrior
Vereinsleben
15.01.2018 - 18:00
ELV Stammtisch in der Gaststätte "Zur Weintraube"

Tornado Niesky
23.12.2017 - 18:30
Tornado Niesky vs.
Schönheider Wölfe
29.12.2017 - 20:00
Tornado Niesky vs.
FASS Berlin (Pokal)
30.12.2017 - 17:00
Schönheider Wölfe vs.
Tornado Niesky
Ein Wochenende – zwei Siege für die Tornados
13.11.2017 - 20:45

An diesem Sonnabend trafen die Tornados das 2.Mal in der Saison auf die Cracks des ESC Dresden. Das erste Treffen in Dresden gewannen die Nieskyer bereits am 14.10.2017 mit 3:5. Auch die 2. Partie in der Landeshauptstadt war erfolgreich. Mit einem klaren Sieg von 1:7 (0:1; 1:4; 0:2) deklassierten die Nieskyer die Gastgeber deutlich. Die Tore für die Tornados erzielten in der 3. Minute Richard Jandik, in der 27. Minute Sebastian Greulich, in der 28. Minute Robert Bartlick, noch mal in der 28. Minute David Vatter, in der 36. Minute Richard Rentsch, in der 42. Minute Daniel Wimmer und in der 53. Minute Andreas Brill. Der Dresdner Ehrentreffer fiel in der 32. Minute
Gleich einen Tag später standen die Cracks um Trainer Jens Schwabe in Niesky auf heimischem Eis. Im Pokalspiel empfingen die Tornados die Salzgitter Icefigthers. Im Hinspiel am 07.10.2017 in Salzgitter siegten die Nieskyer mit 2:4. Mehr als 600 Zuschauer sahen eine spannende und aktionsreiche Partie, die die Gastgeber am Ende mit 8:3 (1:2; 4:0; 3:1) gewannen. Die Torschützen für die ELV waren Jörg Pohling (8. Minute), 3x Andreas Brill (22., 28. und 42. Minute), Robert Bartlick (26. Minute), 2x Chris Neumann (27. und 44. Minute) sowie Daniel Wimmer in der 54. Minute.