Tornados fahren nach Chemnitz

Tornado crashers

Am kommenden Sonnabend sind die Tornados zu Gast bei den Chemnitz Crashers. Das Spiel in der Eis-
sporthalle am Küchwald in Chemnitz beginnt am 06.11.2021 um 16:30 Uhr. Nachdem das Heimspiel der
Nieskyer letztes Wochenende gegen die Chemnitzer kurzfristig abgesagt werden musste, darf man auf die erste
Begegnung der beiden Teams in dieser Saison gespannt sein.
Tornado-Trainer Jens Schwabe hat zur Zeit einige Probleme mit seinem Kader. Torwart Robert Handrick hat
sich beim Training letzte Woche schwer verletzt und musste operiert werden. Er wird mindestens 6 bis 8 Wo-
chen ausfallen. Auch Goalie Lars Morawitz ist noch krank. Deshalb hat der ELV seinen ehemaligen Torhüter
Ronny Greb wieder reaktiviert. Er wird in Chemnitz im Tor stehen. Am Samstag fehlen ebenfalls Jannik Grätke,
David Kube und der gesperrte Loris Riedel.
Die Tornados brauchen deshalb wie immer die Unterstützung vor Ort von der Tribüne! Bitte informieren Sie sich
im Vorfeld über das im Stadion geltende Schutz- und Hygienekonzept.

Tornado Kids Logo

Saisionauftakt der U9 Spielgemeinschaft Jonsdorf / Niesky in Berlin
 
Am Sonntag, den 31.10.2021 startete die Spielgemeinschaft Jonsdorf /Niesky in Berlin (Eissporthalle PO9) ihre gemeinsame Saison. Für viele U9-Spieler war es ihre Premiere bei einem richtigen Turnier ihr Können auf dem Eis unter Beweis zu stellen. Die Aufregung war allen auf der Busfahrt schon anzumerken. Gegner wie die Eisbären Junior Berlin oder der SCC Adler Berlin warteten auf die Jonsdorfer und Nieskyer Kids, welche sich zum Turnier das erste Mal kennengelernt haben. Trotz dieser ganzen neuen Eindrücke und Aufregung wuchsen die Kinder innerhalb kürzester Zeit zu Teams zusammen und boten ihren Gegnern mit viel Ergeiz und Spaß die Stirn. Auch wenn offiziell keine Tore gezählt wurden waren die "inoffiziellen" Ergenisse sehr ausgeglichen. Insgesamt bewiesen 23 Kinder aus Niesky und Jonsdorf ihr Können und freuen sich schon am 06.11.2021 auf eine weitere Runde Eis in Berlin.

Das heutige Heimspiel gegen die Chemnitz Crashers fällt wegen einem Coronafall im Umfeld unserer Mannschaft aus!!!!!!!

Tornado Kids Logo

Turnierberichte vom Wochenende:
Letzten Samstag fand das zweite Turnier unserer U11 in Crimmitschau statt. Bedingt durch die Ferien und einige krankheitsbedingte Absagen war das Team enorm ersatzgeschwächt und es musste sogar eine Spielerin im Tor aushelfen. Die Mädels und Jungs haben dennoch gekämpft und ihre Sache gut gemacht. Gegen Erfurt/Ilmenau konnte sogar durch das 3:3 der erste Punkt in der Runde geholt werden! Danach ließen die Kräfte leider nach und so gingen die Spiele gegen Schönheide (13:1) und Crimmitschau (10:0) leider deutlich zu unseren Ungunsten aus. Jetzt heißt es fleißig weiter trainieren, denn am 06.11.21 findet schon das nächste Turnier in Schönheide statt.
Unsere U13 mit der Spielgemeinschaft Niesky/Jonsdorf/OSC Berlin hatten am Sonntag, den 24.10.21 ihr erstes Heimspiel in Berlin in der Paul Heyse Eishalle. Gegner war der junge Jahrgang der Eisbären Juniors Berlin. Ebenfalls dezimiert durch Krankheit und Ferien konnten wir nur 12 Feldspieler und 2 Torhüter aufbieten. Dennoch schlug sich die Mannschaft wacker, wenngleich der Gegner läuferisch und spielerisch deutlich überlegen war. Am Ende stand eine hohe 23:3 Niederlage auf dem Spielberichtsbogen. Auch hier gilt es den Mund abzuputzen und weiter nach vorn zu blicken!

Logo TORNADOAm kommenden Wochenende empfangen die Tornados die Chemnitz Crashers.